Deze website gebruikt analytische cookies om bezoekersstatistieken bij te houden.

AUFGRUND DER SOMMERFERIEN SIND WIR VON SAMSTAG, 31. JULI, BIS SAMSTAG, 21. AUGUST, GESCHLOSSEN. AB DEM 23. AUGUST WIRD IHRE ANFRAGE BEARBEITET. WIR WÜNSCHEN IHNEN EINEN SCHÖNEN SOMMER!

Der Untergrund aus Betonplatten oder Stelcon-Platten ist die Basis für einen guten Baustellenbelag. Um die Qualität der Betonplatten möglichst lange zu erhalten, muss der Untergrund eine Reihe von Anforderungen erfüllen. Das Nivellieren des Untergrunds, das Aufbringen eines Sandbetts und das Entwässern der Baustelle sorgen gemeinsam für einen gleichmäßig tragenden Untergrund. Der Baugrund trägt wesentlich zur Tragfähigkeit der Betonplatten bei. Darüber hinaus sorgt eine Kombination dieser drei dafür, dass das Substrat die richtigen Bedingungen erfüllt. De Keij ist ein Spezialist für die Verlegung von Betonplatten und übernimmt auch die Erdarbeiten! De Keij hilft Ihnen, Ihr Projekt in die richtige Richtung zu lenken. Deshalb sagen sie Ihnen, wie der Untergrund eine ausreichende Tragfähigkeit für Betonplatten bietet.

 

EGALISIERUNG

Nivellierung Untergrund Betonplattenbelag | Betonplatten verlegenDas Nivellieren des Untergrunds ist der erste Schritt, um sicherzustellen, dass der Untergrund für Betonplatten die richtige Beschaffenheit für einen festen Belag hat. Zunächst einmal muss der Untergrund frei von Schutt und anderen Hindernissen sein. Verfestigen und nivellieren Sie dann die Tragschicht. Sobald der Untergrund eben und tragfähig ist, haben Sie eine ausreichende Tragfähigkeit für die Betonplatten. Das Nivellieren des Untergrundes ist eine Facharbeit. Lasergesteuerte Maschinen machen es möglich, dem Untergrund die richtigen Bedingungen zu bieten. Der Baugrund wird millimetergenau nivelliert. Nicht nur das Nivellieren, sondern auch das Verdichten des Untergrundes sorgt für eine feste Basis für die Betonplatten.

 

ENTWÄSSERUNGBetonrinnen und Schächte | Entwasserungselemente | De Keij

Neben der Nivellierung des Untergrundes ist auch die Entwässerung des Geländes von großer Bedeutung. Bei den Vorbereitungen achtet De Keij deshalb auf das Wassermanagement Ihres Standorts. Zum Beispiel muss der Untergrund mit einem Gefälle verlegt werden, um das Regenwasser richtig abzuleiten. Darüber hinaus ist die Nivellierung der Tragschicht von entscheidender Bedeutung für ein gutes Wassermanagement.

Schließlich sollte die Sandsbahn aus grobem Sand bestehen. Während der Vorbereitungen bespricht De Keij auch die zu erwartende Belastung und die optimalen Abmessungen der Betonplatten. Eine gute Vorbereitung ist die halbe Arbeit.

 

Betonplatten kaufen | Betonpflaster Containerfläche | De KeijSANDBETT

Der Einbau eines Sandbettes ist der nächste Schritt für ein gutes Fundament. Nachdem der Untergrund korrekt nivelliert wurde, können die Arbeiten am Sandbett beginnen. Ein Sandbett ist das Fundament Ihrer Baustellenbefestigung und wird auf einen ebenen Untergrund aufgebracht. Das Sandbett ist eine tragende Deckschicht und besteht aus verschiedenen Lagen groben Sandes, wie z. B. Drainage- oder Brechsand. Eine der wichtigsten Funktionen des Sandbetts ist es, die Last der Betonplatten zu verteilen. In unserem Fachjargon wird diese Belastung auch als Achslast bezeichnet. Die Achslast ist das Gesamtgewicht, das die Betonplatten tragen müssen.

 

Ein Sandbett sorgt auch dafür, dass (Regen-)Wasser richtig abläuft. Darüber hinaus wird durch dieses Wassermanagement sichergestellt, dass das Grundwasser keine Schäden an den Betonplatten verursacht. Durch die Verwendung von grobem Sand fließt das Regenwasser richtig ab. Abschließend empfiehlt De Keij, mit lasergesteuerten Maschinen ein Sandbett von mindestens 10 cm aufzutragen.

 

WÜNSCHEN SIE EINE BERATUNG ZUR UNTERGRUNDES VON IHREM STANDORT?

Möchten Sie mehr Beratung über den Untergrund von Betonplatten auf Ihrer Baustelle? Oder haben Sie Fragen zur Verlegung von Betonplatten oder Stelcon-Platten auf einem ebenen, tragfähigen Untergrund? De Keij ist bereit, Ihre Fragen zu beantworten. Bitte kontaktieren Sie diese oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

unsere Projekte

Kontaktinformation

Matensestraat 61A
NL-6669 CH Dodewaard
Niederlande

KvK: 11043248
BTW: NL001910856B81

© 2021 De Keij Betonplatten & Stützwände | Sitemap | Privacy Policy

Website: Stylemaster