Deze website gebruikt analytische cookies om bezoekersstatistieken bij te houden.

Kunden bewerten uns mit einer 9+
Erfahrung und Handwerkskunst in Beton- und Stelconplatten
De Keij verwirklicht komplette Projekte

Möchten Sie Betonplatten verlegen, um die Zugänglichkeit einer Gelände oder eines Hofe zu verbessern? De Keij ist der richtige Partner für den Einbau eines Betonspurwege, einer Zufahrtsstraße, eines Lager- und Umschlagplatzes, eines Parkplatzes oder eines Industriebefestigung. Sie kümmern sich um die Lieferung und Verlegung von Betonplatten in den Niederlanden, Deutschland und England. De Keij realisiert großflächige Pflasterungen mit Betonplatten mit einem gepflegten Erscheinungsbild. Die Vorbereitungen für die Verlegung von Betonplatten sind wesentlich für die Schaffung dieses Erscheinungsbildes. So muss z. B. ein gleichmäßig tragender Untergrund vorhanden sein, damit die Betonplatten die maximalen Achslasten tragen können. De Keij übernimmt u.a. Gesamtprojekte, so dass Sie einen einzigen Ansprechpartner für das gesamte Projekt haben. Sie verlegen eine (Schotter-)Bahn und eine Sandbahn und Nivellieren den Untergrund ein. Sie werden auch über die Entwässerung des Geländes nachdenken. Sie liefern dann die Produkte und verlegen Betonplatten. Schließlich sorgen sie für einen sauberen Abschluss der Geländes. Sie streuen u. a. Sand zwischen die Fugen der Betonplatten und bauen ggf. modifizierte Betonplatten ein. Sind Sie neugierig auf die Betonplatten Pflaster für Ihre Gelände und wollen Sie Betonplatten verlegen lassen? De Keij denkt mit Ihnen gemeinsam über Lösungen nach und bietet Ihnen eine maßgeschneiderte Beratung.

Betonplatte 200x100 cm
Hohe Qualität
Dicke in 12cm, 14cm oder 16cm
Verkehrsklasse bis zu 20 Tonnen
Glatte- und raue Oberschicht
Kein Stahlkante
Gewicht 570-760kg
Hublöcher
Schnelle Lieferung
Betonplatte 200x100 cm
Betonplatte 200x150 cm
Hohe Qualität
Dicke in 14cm oder 16cm
Verkehrsklasse bis zu 20 Tonnen
Glatte- und raue Oberschicht
Mit- oder ohne Stahlkante
Gewicht 1000-1125kg
Hublöcher
Schnelle Lieferung
Betonplatte 200x150 cm
Betonplatte 200x200 cm
Hohe Qualität
Dicke in 14cm oder 16cm
Verkehrsklasse bis zu 20 Tonnen
Glatte- und raue Oberschicht
Mit- oder ohne Stahlkante
Gewicht 1350-1540kg
Mit- oder ohne Hublöcher
Schnelle Lieferung
Betonplatte 200x200 cm

BETONPLATTEN KAUFEN

Bevor Sie mit der Verlegung von Betonplatten beginnen, ist es sinnvoll zu wissen, welche Betonplatten für Ihr Terrain geeignet sind. De Keij bespricht zunächst mit Ihnen die zu erwartende Belastung und die optimalen Abmessungen der Betonplatten. Anhand von Berechnungen können Sie die richtige Wahl für die Härtung Ihres Geländes treffen. De Keij denkt auch an die Entwässerung von Industrieflächen. Mit Hilfe von Rinnen und Brunnen und durch Aufbringen des Untergrundes mit Gefälle schaffen Sie ein gutes Wassermanagement von Grundstücken und Geländen. Auch der Untergrund muss die Bedingungen erfüllen, bevor Sie Betonplatten verlegen lassen. Sie können Betonplatten verlegen, aber nur mit einem gleichmäßig tragenden Untergrund erhalten Sie eine dauerhafte Pflaster mit Betonplatten. Wünschen Sie weitere Beratung zur richtigen Größe der Betonplatte oder zum Untergrund für Betonplatten? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit De Keij auf.

 

BETONPLATEN VERLEGEN

Die Verlegung von Betonplatten als Pflaster hat viele Vorteile. Die Zugänglichkeit von Geländen wird sichtbar verbessert. Eine Terrain werden für LKWs, Traktoren, Gabelstapler, Hubsteiger, Schwerlastverkehr und Vieh besser zugänglich gemacht. Das Steckenbleiben auf unbefestigten Wegen mit Geräten oder Vieh gehört der Vergangenheit an. Das Verlegen von Betonplatten erfordert Präzisionsarbeit. In erster Linie muss der Untergrund die Anforderungen für Betonpflaster erfüllen. Ein gleichmäßig tragender Unterbau mit der richtigen Größe der Betonplatten schafft einen dauerhaften Belag. Zweitens gibt es mehrere Möglichkeiten, Betonplatten auf einem exakten Untergrund zu verlegen. Je nach Zugänglichkeit des Projekts werden die Betonplatten mit einem LKW oder einer Schaufel verlegt. Die Geräte sind mit einem Vakuum-Hebesystem oder einer Hebevorrichtung ausgestattet, die ein schnelles und professionelles Verlegen von Betonplatten ermöglichen.

Sie möchten Ihr Terrain mit Betonplatten pflastern?

Fragen Sie nach den Möglichkeiten bei De Keij. Sie haben sechs Standardgrößen von Betonplatten in ihrem Sortiment. Sie beraten Sie anhand von Berechnungen über die richtige Größe der Betonplatte. Möchten Sie, dass De Keij die Betonplatten für Sie verlegt? Auch das ist möglich. Bitte beachten Sie die Beschaffenheit des Untergrundes, bevor Sie Ihre Betonplatten verlegen lassen. Fordern Sie weitere Informationen zur Verlegung von Betonplatten für Ihre Terrain an.

Sehen unsere Betonplatten

UNDERGRUND BETONPLATTEN

Böden, die aus Ton oder Sand bestehen, haben eine ausreichende Tragfähigkeit für Betonplatten, aber torfhaltige Böden nicht. Torfiger Boden ist ein sumpfiger Boden, wodurch Betonplatten trotz zusätzlicher Untergrundverstärkung weiter absinken. Der Einsatz einer Schotterschicht bietet eine Verstärkung für die Achslast, bringt aber keinen Mehrwert für den Torfboden. Nach einiger Zeit müssen Sie die Oberfläche mit Betonplatten erhöhen. Haben Sie zum Beispiel Schwerlastverkehr auf Ihrer Gelände? In diesem Fall empfiehlt De Keij, zunächst eine Schotterbahn als zusätzliche Unterstützung für die Betonplatten anzubringen. Anschließend wird eine mindestens 10 cm dicke Sandbahn verlegt, auf die die Betonplatten gelegt werden. Dadurch wird eine tragende Oberfläche für Betonplattenbeläge mit starkem Verkehr geschaffen. Erfüllt der Untergrund Ihres Standorts die richtigen Bedingungen? Danach können Sie die Betonplatten auf dem gleichmäßig tragenden Untergrund verlegen.

 

BEDINGUNGEN FÜR DIE GRÜNDUNG VON BETONPLATTEN

Betonplatten verlegen mit LKWUm die Qualität von Betonplatten zu erhalten, muss der Untergrund mehrere Bedingungen erfüllen. Der Untergrund ist die Basis für einen guten Pflaster mit Betonplatten. Es muss ein gleichmäßig tragfähiger Untergrund vorhanden sein. Der Untergrund muss frei von Schutt und anderen Hindernissen sein und eine ausreichende Tragfähigkeit für Betonplatten bieten. Die Betonplatten sind für die Achslast von Geräten berechnet, wobei der Untergrund einen großen Anteil an der Tragfähigkeit hat. Ein gleichmäßig tragender Untergrund sorgt für eine ausreichende Unterstützung der Betonplatten. Bietet der Untergrund nicht genügend Stützkraft? Dann besteht die Gefahr von Rissen oder Brüchen in den Betonplatten. Daher ist die Entfernung von Schutt und die genaue Nivellierung des Untergrunds von großer Bedeutung.

 

AUFBRINGEN EINES SANDBETTES

Das Aufbringen eines Sandbetts erfolgt auf einer ebenen Fläche mit einer lasergesteuerten Maschine. Diese Maschine nivelleert eine exakt ebene Unterlage für Betonplatten. Für die richtige Tragfähigkeit empfiehlt De Keij eine Sandspur von mindestens 10 cm, die aus grobem Sand besteht. Dieser grobe Sand sorgt für eine bessere Setzung der Betonplatten. Außerdem ist der grobe Sand wichtig für das richtige Wassermanagement Ihres Gelände oder Grundstücks.

 

Für ein gutes Wassermanagement innerhalb Ihres Geländes, berücksichtigen wir:

  • Ein Untergrund, der mit einem Gefälle verlegt wird, damit das Regenwasser gut abfließen kann.
  • Eine Sandbahn, die mit einem lasergesteuerten Gerät nivelliert wird, so dass eine exakt ebene Oberfläche entsteht.
  • Eine Sandbahn die aus grobem Sand besteht.

Erfüllt der Untergrund die Anforderungen an einen gleichmäßig tragenden Untergrund? Anschließend können die Betonplatten auf die Sandbahn gelegt werden.

 

LIEFERUNG VON BETONPLATTEN

Bevor De Keij mit der Verlegung von Betonplatten beginnt, ist es wichtig, dass sie die Baustelle mit der benötigten Ausrüstung erreichen können. Ist das Projekt für unsere LKWs und Maschinen schwer zu erreichen? Zum Beispiel eine Baustelle mit unbefestigte Straßen oder enge Straßen. Kein Problem! Sie können die Baustelle vorübergehend mit Eisenstraßenplatten befestigen. Dieser temporäre Belag gewährleistet eine gute Zugänglichkeit für unsere LKWs zum Projekt. Sind die Straßen zu schmal? Dann ist es möglich, mit einer Schaufel, die mit einem Vakuum-Hebesystem ausgestattet ist, Betonplatten zu verlegen.

 

Betonplatten verlegen | Stelconplatten | De KeijVERLEGUNG VON BETONPLATTEN

Das Verlegen von Betonplatten mit einem LKW, der mit einem Autokran und einem Vakuum-Hebesystem ausgestattet ist, ist schnell und professionell. Die Betonplatten werden direkt vom Anhänger auf eine gleichmäßig tragende Unterlage gelegt. Das Verlegen von Betonplatten mit einer Schaufel erfordert ein gewisses Maß an Geschicklichkeit, um sicherzustellen, dass die Betonplatten dicht auf dem Untergrund platziert werden. Wenn Hebebohrungen in den Betonplatten angebracht sind, ist es möglich, Betonplatten mit Hebehaken zu verlegen. Anstelle eines Vakuum-Hebesystems werden Hebehaken verwendet.

 

ABSTANDHALTER FÜR BETONPLATTEN

Bei der Verlegung von Betonplatten ist eine Fuge von 5 mm erforderlich. Die Platzierung von Abstandhaltern sorgt für diese 5 mm Fuge und verhindert Schäden an den Betonplatten. Abstandshalter sind 5 mm dicke Holzlatten, die gleichzeitig zum Einstreuen des Sandes dienen. Der Sand sorgt dafür, dass sich die Betonplatten auf der Untergrund nicht verschieben.

 

 

KONTAKT DE KEIJ

Haben Sie spezielle Fragen zur Installation einer gleichmäßig tragender Untergrund? Oder Fragen zur Verlegung von Betonplatten auf dem Unterbau? De Keij ist auf die Verlegung von Betonplatten oder Stelcon-Platten für Pflasterplätze spezialisiert. Sie sind bereit, Ihre Fragen zu beantworten. Bitte kontaktieren Sie diese oder füllen Sie das Kontaktformular aus.

 

Benieuwd hoe wij alles aanpakken?

unsere Projekte

Kontaktinformation

Matensestraat 61A
NL-6669 CH Dodewaard
Niederlande

KvK: 11043248
BTW: NL001910856B81

© 2021 De Keij Betonplatten & Stützwände | Sitemap | Privacy Policy

Website: Stylemaster